Wenn das Display Ihres Laptops eines der unten beschriebenen Schadensbilder zeigt, sollten Sie Kontakt mit uns aufnehmen. Wir kümmern uns darum, damit Sie wieder ungestört mit Ihrem Laptop arbeiten können.

Schadensbilder im Bereich Display, Konverter und Konverterkabel

Die Feststellung, welches Bauteil wirklich defekt ist, ist kompliziert. Es werden verschiedene elektronische Messtechniken eingesetzt und, sofern hier keine eindeutigen Ergebnisse vorliegen, die Teile nach dem „Trial and Error“-Prinzip ausgetauscht, bis der Fehler behoben ist. Das geschieht zwar selten, kommt aber vor.

 

Schadensbild 1: komplett schwarzes Display

Wenn das Display nach dem Einschalten komplett schwarz bleibt, kann das zwei Ursachen haben:
  • Der Grafikchip auf dem Mainboard ist defekt
  • Das Display selbst ist defekt

 

Schadensbild 2: Display zeigt ein kurzes Bild und wird dann wieder dunkel

In diesem Fall können 3 Dinge verantwortlich sein:
  • Das Konverterkabel ist defekt
  • Der Konverter selbst ist defekt
  • Die Lichtleiste innerhalb des Displays ist defekt

 

In all diesen Fällen können wir Ihnen  helfen. Bitte stellen Sie sich darauf ein, dass die Reparatur in ungünstigen Fällen bis zu 10 Werktage dauern kann. Das liegt an den Laufzeiten der Bauteile.