Heimnetzwerke nehmen einen immer größer werdenden Stellenwert in privaten Haushalten ein. Zentrale Datenspeicherung ist dabei genauso gefragt wie die Nutzung eines Internetzugangs für mehrere im Haushalt befindliche Computersysteme.

Die Einrichtung eines solchen Zugangs ist  nicht immer ganz einfach. Das gilt insbesondere dann, wenn das Netzwerk gegen mögliche Manipulationen von Außen gesichert werden soll.

Ein gesichertes Heimnetzwerk

Um ein privates Heimnetzwerk mit einem Mindestmaß an Sicherheit zu versehen, sind mehrere Schritte nötig. Da diese Schritte zum größten Teil über die pure Konfiguration des Routers unternommen werden, ist Fachwissen gefragt.

Wir haben dieses Fachwissen für Sie stets abrufbar auf dem neuesten Stand der Entwicklungen. Wenn Sie ein Heimnetzwerk aufbauen, erweitern oder richtig schützen wollen, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.